herzlich willkommen!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. -Mark Twain


 

 

Systemische Familienaufstellungen, Samstag, Termin wird Bekannt gegeben!

Voraussetzung: Die Durchführung richtet sich nach den gesetzlich vorgegebenen Corona Maßnahmen!

 Nähere Informationen folgen!

 

verbindliche Anmeldung unter: psychotherapie-karner@gmx.at

 

 

Kosten:

180.-- Euro mit Aufstellungsanliegen

   70--   Euro ohne Aufstellungsanliegen

ACHTUNG: Anmeldeschluss: 

 

 

 

Strukturaufstellungen – Erkenntnis, Klarheit, Lösung

 

 

Strukturaufstellungen eignen sich für das Sichtbarmachen aller Systeme wie z. B.

  • das Familiensystem
  • das innere System
  • das Arbeitssystem (Teams und Organisationen)
  • das Problemsystem
  • das Helfersystem

Die Aufstellungsarbeit kann neue Einblicke und Sichtweisen ermöglichen, die in weiterer Folge zu einer Lösung beitragen.

 

Aufstellungsleitung:

Franziska P. Karner und Barbara E. Nößler, MSc (beide systemische Psychotherapeutinnen)

 

 

 

Ablauf:

Nach einem Vorgespräch mit dem/der AnliegenbringerIn, in dem Überweisungskontext, Ziel und Auftrag geklärt werden, werden RepräsentantInnen (= StellvertreterInnen) für das Anliegen gewählt. Durch Abfragen und Hinschauen auf die Befindlichkeiten und Beziehungsgestaltung der StellvertreterInnen im Ist-System, können anschließend in einem geschützten Rahmen neue Möglichkeiten erprobt werden, die einen guten Platz im System ermöglichen, wo Frieden herrscht und gleichzeitig die eigene Kraft und Kompetenzen gelebt werden können. Durch das Hinschauen von außen auf einzelne Aspekte betreffend der Fragestellung können sich neue mögliche Lösungs- und Veränderungsschritte erschließen.

 

Themenbereiche:

  • Organisationen/Teams
  • Eigene innere Anteile
  • Familienthemen
  • Beziehungsthematiken

Auch ohne eigenes Anliegen ist die Teilnahme als BeobachterIn bzw. RepräsentantIn möglich. Alle TeilnehmerInnen verpflichten sich, Informationen, die sie im Rahmen der Gruppe erhalten haben, streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Jede Person nimmt auf eigene Verantwortung teil und macht aus eventuellen Folgen keinerlei Ansprüche geltend.

Auch, wenn die Aufstellungsarbeit eine anerkannte Methode im Rahmen von Psychotherapie und Beratung ist, so ersetzt sie keinesfalls eine Therapie oder schulmedizinische Behandlung.

 

Rahmenbedingungen:

Als AnliegenbringerIn und auch als BeobachterIn/Repräsentantin verpflichten Sie sich mit Ihrer Anmeldung zur Teilnahme des Workshops. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Anmeldung und Teilnahme verwendet werden. Bitte beachten Sie die aktuellen Coronavorschriften.

Voraussetzung für das Zustandekommen des Workshops ist eine Mindestanzahl von 10 TeilnehmerInnen. Die maximale TeilnehmerInnenanzahl beträgt 15 Personen. Bei der Anmeldung gilt das Prinzip „First In“ d.h. die ersten Anmeldungen können berücksichtigt werden.

Diese Teilnehmerzahl richtet sich nach den geltenden Corona-Maßnahmen!

Es wird empfohlen einen Tag vor dem Ausstellungsseminar anzureisen, um unnötigen Stress zu vermeiden ist jedoch nicht zwangsläufig notwendig.

Meine Schwerpunkte bei psychischen Erkrankungen finden Sie hier!

 

Seminarzeiten:

  • Vorgespräche für Anliegenbringer:innen zwischen (detaillierte Uhrzeiten für Personen mit Aufstellungsanliegen werden persönlich telefonisch vereinbart! )
  • Samstag; Termin wird Bekannt gegeben! Aufstellung von 09:00 bis 19:00 Uhr inkl. 2 Stunden Mittagspause. Bitte unbedingt rechtzeitig kommen, damit wir pünktlich um 09:00 Uhr starten können! ( Bequeme Kleidung und Socken sind mitzubringen).
  • Seminar0rt : Sternvilla Bad Tatzmannsdorf, Bahnhofsweg 1
    7431 Bad Tatzmannsdorf

Kosten:

Teilnehmer:innen mit eigenem Aufstellungsanliegen: € 180,- inkl. USt

Repräsentanten/Teilnehmer:innen ohne eigenes Anliegen: € 70,- inkl. USt

 

 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an: psychotherapie-karner@gmx.at. Bitte geben Sie bekannt, ob Sie sich mit einem Aufstellungsanliegen anmelden oder als Repräsentanten/Innen.

Bitte geben Sie auch Ihre gültige, E-Mail, Wohnadresse, Telefonnummer und Beruf bekannt. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung per E-Mail. Der Einzahlungsbeleg gilt als Anmeldungszusage.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nur für das Aufstellungsseminar verwendet. Die Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben. Wir unterliegen generell einer gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht.

 Anmeldeschluss: 

 

Seminarort:

Sternvilla Bad Tatzmannsdorf, 

Bahnhofsweg 1
7431 Bad Tatzmannsdorf

 

Die Zimmer für individuelle Übernachtungen müssen selbst nach Bedarf gebucht und bezahlt werden.

Kaffee und Leitungswasser steht im Rahmen des Seminars (im Seminarraum) frei zur Verfügung!

 

 

 

 

 

Kontakt

                               Götzendorf 35                             

                                                                        8244 Schäffern                                                                                                                                                              

                                                                      

+43677 / 62850715

www.psychotherapie-karner@gmx.at

www.psychotherapie-karner

 

Termin nach Vereinbarung